Veranstaltungen und Termine



Yoga und Körper



Mittwochs 17:30- 18:45

Mittwochs 19:00- 20:15


Donnerstags  9:30- 11:00


Freitags 9:00- 10:30


vereinzelt noch Plätze frei

Yoga- Gruppe

In einer kleinen Gruppe, in entspannter Atmosphäre, lernt Ihr Hatha Yoga kennen und hoffentlich lieben.

Es wird mit leichten Asanas (Körperübungen), Pranayamas (Atemübungen), Meditation und Entspannungstechniken begonnen.

Ihr lernt wie Ihr auf körperlicher und geistiger Ebene entspannen könnt und euren Körper fitter und flexibler macht, Schmerzen lindert und mehr Ruhe für den Alltag gewinnt.

Es wird mit sehr leichten Übungen begonnen, sodass unabhängig vom Alter und persönlichen Fitness jeder mitmachen kann.

Für Einsteiger geeignet.

 

Bitte eigenes Handtuch und ggf. Yoga-/Sportmatte mitbringen, sowie bequeme Kleidung tragen.

 

Teilnehmer:

max. 7 Personen 

 

Kosten:

6er Karte 80€ (nicht wahrgenommene Kurseinheit wird nicht erstattet, Ausfall durch den Kursleiter wird nicht berechnet)

10er Karte 150€ (nicht wahrgenommene Kurseinheit wird nicht berechnet)   




Outdoor Sommer Yoga Ab 2023 Wieder

Anmeldung bis dienstags

offenes Outdoor Sommer Yoga

In der wunderbaren Atmosphäre des Sonnenhof- Gartens praktizieren wir Hatha Yoga im Freien. 

Der Körper wird gedehnt und gekräftigt. Ihr werdet fitter und flexibler, Schmerzen werden gelindert und vorgebeugt. 

Der Geist kann entspannen, Stress wird abgebaut und Ihr bekommt mehr Ruhe im Alltag.

Durch die Verbindung von Yoga und Natur, Sonne und frischer Luft wird Euer Immunsystem und Stoffwechsel noch besser unterstützt, die Vitamin D Produktion angeregt. 

In die Yogaeinheiten fließen Asanas (Körperübungen), Pranayamas (Atemübungen), Meditation und Entspannungstechniken ein. 

 

Wenn vorhanden, bitte eigene Yoga-/Sportmatte mitbringen, sowie bequeme Kleidung tragen.

Falls keine Matte vorhanden ist, kann für den Anfang auch eine Matte geliehen werden.

 

Teilnehmer:

min. 3 Personen

bitte bis dienstags anmelden unter 0177-5133300 oder kontakt@lavendulen-naturheilpraxis.de 

 

Kosten:

15€ pro Yogaeinheit (Barzahlung nach der Yogaeinheit)

6er Karte 80€ (nicht wahrgenommene Kurseinheit wird nicht erstattet, Ausfall durch den Kursleiter bzw. Wetter wird nicht berechnet)

 

Bei Regen findet die Yogastunde in der Saloon- Scheune statt.

 

Fragen und Anmeldung unter 0177-5133300 oder kontakt@lavendulen-naturheilpraxis.de 



Männer- Yogakurs

Donnerstags 19:45- 21:00

noch Plätze frei

Von wegen Frauensport, Yoga ist Männersache ‼️

Yoga wurde von Männern entwickelt und die bekanntesten Yogis sind Männer.

Also werde auch du zum Yogi❗

 

Was hat Mann von Yoga ❓

Yoga ist eine gute Ergänzung zum Kraft- und Ausdauersport, da es die Muskeln und Faszien dehnt und geschmeidig hält. Aber auch alleine ist Yoga ein guter Ausgleich zum Alltag. 

Yoga fördert die Beweglichkeit, Kraft und Koordination, baut Schmerzen und Stress ab und fördert die Gesundheit. 

 

Möchtest du Yoga ausprobieren ❓

Trau dich ‼️

Dann komm zum Männer- Yogakurs❗

 

Teilnehmer:

min. 4 Männer, max. 6 Männer

 

Kosten:

6er Karte 80€ (nicht wahrgenommene Kurseinheit wird nicht erstattet, Ausfall durch den Kursleiter wird nicht berechnet)

10er Karte 150€ (nicht wahrgenommene Kurseinheit wird nicht berechnet)   

 

Fragen und Anmeldung unter 0177-5133300 oder kontakt@lavendulen-naturheilpraxis.de 



17.09 10:00- 15:00 und

21.09- 02.11 19:45- 21:00

Yoga Intensivkurs Rücken

Verspannungen, Rückenschmerzen, Bewegungseinschränkungen, Kopfschmerzen und vieles mehr sind leider häufig Begleiter unseres Lebens.

Langes sitzen, mangelnde Bewegung, Hektik, Stress und hoher Leistungsdruck sind oft die Auslöser.

Um den Beschwerden entgegenzuwirken und die Auslöser abzumildern, eignet sich hervorragend Yoga, da es Körper, Geist und Seele vereinigt. Durch die sogenannten Asanas (Körperübungen) wird der Körper gedehnt und gekräftigt, Pranayamas (Atemübungen), Meditation und Entspannungstechniken wirken entspannend und machen stressresistenter.

In dieser intensiven Kursreihe gehen wir gezielt auf den Rücken ein. Die Muskeln werden gelockert und gekräftigt und der Geist wird entspannt.

Im Auftaktkurs erkläre ich Dir wie Rückenschmerzen entstehen, wie du vorbeugen, bzw. was du dagegen tun kannst.

Ich erkläre Dir die Zusammenhänge zwischen Stress, Anspannung und Schmerz.

Wir gehen auf Deine individuellen Beschwerden ein und machen gemeinsam die erste Yogastunde.

Ich zeige Dir Übungen die du bei Deinen Beschwerden als schnelle Hilfe durchführen und im in Deinem Alltag integrieren kannst.

Jede Woche wird der Schwerpunkt auf einen anderen Rückenbereich gelegt und die Intensität der Übungen langsam gesteigert.

Zuhause hast du dann die Möglichkeit anhand der Onlinevideos die Yogastunde und die einzelnen Asanas zu üben und so Yoga in Deinen Alltag einfließen zu lassen.

Zusätzlich bekommst du jede Woche eine Entspannungsübung, die du Zuhause üben solltest.

3 kurze intensive Übungsvideos zu Hals- Nackenschmerzen, Brustwirbelsäulenschmerzen und Lendenschmerzen, helfen dir bei akuten Schmerzen und können zur Vorbeugung geübt werden.

Abhängig von Deinen individuellen Beschwerden kann es sinnvoll sein, vor dem Start der Kursreihe eine manuell therapeutische Behandlung bei mir durchführen zu lassen. Diese ist allerdings nicht im Kurspreis enthalten.

 

Ein Auftaktkurs von ca. 5Stunden live

6x eine Yogaeinheit 1,5Stunden live

7 Yogaeinheiten online für Zuhause

40 Einzel Erklärungsvideos zu jeder Asana

7 Entspannungsübung online für Zuhause

3 SOS Übungsvideos bei akuten Beschwerden online

Tipps und Tricks rund um Schmerzen und
         Schmerzreduzierung

 

Teilnehmer:

min. 3 Personen, max. 6 Personen

 

Kosten:

pro Kurs 215€/ Person; inklusive Yogablock und Faszienbällchen 

 

Fragen und Anmeldung unter 0177-5133300 oder kontakt@lavendulen-naturheilpraxis.de 

 



Online Video On Demand Kurs

kann jederzeit gestartet werden

Anmeldung über eine persönliche Nachricht

Yoga Intensivkurs Rücken

 

Verspannungen, Rückenschmerzen, Bewegungseinschränkungen, Kopfschmerzen und vieles mehr sind leider häufig Begleiter unseres Lebens.

Langes sitzen, mangelnde Bewegung, Hektik, Stress und hoher Leistungsdruck sind oft die Auslöser.

Um den Beschwerden entgegenzuwirken und die Auslöser abzumildern, eignet sich hervorragend Yoga, da es Körper, Geist und Seele vereinigt. Durch die sogenannten Asanas (Körperübungen) wird der Körper gedehnt und gekräftigt, Pranayamas (Atemübungen), Meditation und Entspannungstechniken wirken entspannend und machen stressresistenter.

In dieser intensiven Kursreihe gehen wir gezielt auf den Rücken ein.

Die Muskeln werden gelockert und gekräftigt und der Geist wird entspannt.

Im Auftaktkurs erkläre ich Dir wie Rückenschmerzen entstehen, wie du vorbeugen, bzw. was du dagegen tun kannst.

Ich erkläre Dir die Zusammenhänge zwischen Stress, Anspannung und Schmerz.

Jede Woche wird der Schwerpunkt auf einen anderen Rückenbereich gelegt und die Intensität der Übungen langsam gesteigert.

Zusätzlich bekommst du jede Woche eine Entspannungsübung, die du Zuhause üben solltest.

3 kurze intensive Übungsvideos zu Hals- Nackenschmerzen, Brustwirbelsäulenschmerzen und Lendenschmerzen, helfen dir bei akuten Schmerzen und können zur Vorbeugung geübt werden. 

 

7 Video on demand Yogaeinheiten

40 einzel Erklärungsvideos zu den Asana

7 Entspannungsübung 

3 SOS Übungsvideos bei akuten Beschwerden 

Tipps und Tricks rund um Schmerzen und       
         Schmerzreduzierung

 

Kosten:

pro Kurs 95€/ Person 

 

Termine:

jederzeit, nach Eingang der Bezahlung

 

Fragen und Anmeldung unter 0177-5133300 oder kontakt@lavendulen-naturheilpraxis.de 



Yogametime

21.10.2022 15:00-16:30

für Eltern und Kinder

In diesem Yogaworkshop haben Eltern und Kinder, sowohl getrennt voneinander als auch gemeinsam, die Gelegenheit Yoga kennen und genießen zu lernen.

Es stehen euch 2 Yogalehrerinnen zur Verfügung.

Ela führt spielerisch mit viel Einfühlungsvermögen und Kreativität die Kinder an Yoga heran. Die Kinder haben die Möglichkeit mit Spaß und Freude, sich und ihren Körper kenne zu lernen.

Währenddessen dürfen die Eltern sich entspannen und die Zeit für sich selbst und ihre Yogapraxis nutzen.

Marlene führt die Eltern durch eine ausgleichende Yogapraxis, die Stress abbaut und hilft neue Energie zu tanken.

Der Yogaworkshop wird durch eine gemeinsame Eltern- Kind Praxis abgerundet.

In Partnerübungen haben Eltern und Kinder die Möglichkeit gemeinsam Yogaerfahrungen zu sammeln, sich gegenseitig zu stützen, zu stärken und zu verbinden. Im gemeinsamen Savasana wird entspannt und die Yogaeinheit ausklingen gelassen.

 

Kosten:

45€ pro Paar (1 Elternteil bzw. auch Großeltern oder Paten plus 1Kind) weiteres Kind zzgl. 15€

 

Teilnehmer:

max. 6 Erwachsene und 8 Kinder (Kinder zwischen 6-10 Jahren)

 

Fragen und Anmeldung unter 0177-5133300 oder kontakt@lavendulen-naturheilpraxis.de 



in Planung

Schmerzfrei- Workshops

In einer kleinen Gruppe werden Selbsthilfetechniken wie Faszien- Rollmassagen, Dehn-, Yoga- und Entspannungsübungen gezeigt und gemeinsam geübt.


Kopf- Nacken- Schulter- Beschwerden

Der Schädel brummt, es hämmert und dröhnt, der Kopf schmerzt, der Nacken und die Schultern fühlen sich hart und verspannt an…

Diese und andere Symptome sind leider keine Seltenheit.

Eins haben alle diese Symptome gemeinsam…

… zu 90% haben sie eine muskuläre bzw. fasziale Ursache, die durch Verspannungen im Hals-Nacken- Schulter-Bereich ausgelöst werden.

 

Wie man diese behandeln und vorbeugen kann, zeige ich Euch in diesem Seminar.


Rückenschmerzen

Rückenschmerz wer kennt das nicht?

Es schmerzt im Kreuz, es zwickt in der Brustwirbelsäule, der Lendenbereich ist verspannt.

Bei 85 bis 90 Prozent der Fälle handelt es sich aber um sogenannte unspezifische Rückenschmerzen. 

Häufig genannte Begründungen für diese Art von Schmerzen sind unter anderem Muskelverspannungen oder Fehlhaltungen beziehungsweise Fehlbelastungen.

 

Wie man diesen Fehlhaltungen entgegenwirken und die Schmerzen bekämpfen kann, zeige ich Euch in diesem Seminar.


Knie- und Fußschmerzen

Du leidest unter Kniebeschwerden, die Füße oder Fersen schmerzen beim Gehen?

Viele Knie- und Fußbeschwerden werden durch unnachgiebige Muskeln und Faszien verursacht.

Es kommt zu einem starken Zusammenpressen des Gelenkes, was zu einem Alarmschmerz führt.

Der Alarmschmerz soll uns auffordern, nicht so weiter zu machen wie bisher. Kommt es zu keiner Veränderung der myofaszialen Anspannung und besteht diese längere Zeit kann es zu Verschleiß am Gelenkknorpel kommen.

Durch gezielte Übungen werden die Spannungen der Muskulatur und Faszien abgebaut und das Gelenk wird vor weiteren Schäden geschützt. 


Gesäß-, Hüfte-, ISG- Beschwerden, Ischias, Priformissyndrom

In diesem Kurs kümmern wir uns rund um den Bereich Hüfte, Becken und Gesäß.

Ich zeige Euch Übungen, die die Hüfte und ISG lockern, Blockaden lösen und Schmerzen reduzieren. 


Kursinhalt

🍀Theoretischer Hintergrund zu Schmerzen, Muskeln und Faszien 

🍀Faszien-Rollmassagen

🍀Dehnübungen

🍀Yogaeinheit

🍀Entspannungsübungen

🍀Skript mit Informationen und Übungen

🍀Übungsvideo für Zuhause 

🍀Faszienrolle und -ballchen

 

Bitte eigenes Handtuch und ggf. Yoga-/Sportmatte mitbringen, sowie bequeme Kleidung tragen.

 

Teilnehmer:

min. 3 Personen, max. 6 Personen

 

Kosten:

pro Kurs 135€/ Person 

 

Fragen und Anmeldung unter 0177-5133300 oder kontakt@lavendulen-naturheilpraxis.de 

 



Entspannung


Yogametime

Online Begleitung durch die Rauhnächte mit Yoga und heimischen Käuter

21.12.2022 bis 06.01.2023

Rauchnächte & Yoga

Die Rauhnächte, die Zeit vom 24.12 bis zum 06.01.

Sie sind eine mystische und geheimnisvolle Zeit.

Die Rauhnächte sind die Zeit zwischen der Zeit. Das Jahresrad still.

Es ist die Zeit des Ruhens, Innehalten, Zeit für Familie und Freunde.

Die Rauhnächte dienen der Rückschau, der Vorschau, dem Abschied sowie der Ausrichtung und dem Neubeginn.

Das heißt wir können diese Zeit nutzen um uns von dem alten Jahr zu verabschieden, es Revue passieren zu lassen. Was war gut an dem Jahr? Was leider weniger? Was möchte noch bereinigt werden, was soll nicht mit ins neue Jahr?

Wir können die Zeit auch nutzen uns auf das kommende Jahr vorzubereiten. Welche Wünsche, Träume, Veränderungen möchte ich im neuen Jahr? Was soll sich verändern?

Die Rauhnächte gelten als Los- und Orakelnächte.

Träume in den Rauhnächten zeigen Ereignisse des kommenden Jahres.

Jeder Tag steht für einen Monat im neuen Jahr und steht unter einem anderen Thema.

 

🍀Möchtest du dir die Zeit gönnen, etwas nur für dich tun?

🍀Aus dem Hamsterrad des Alltags aussteigen?

🍀Ruhe und Entspannung, im hier und jetzt finden?

🍀Lust neue Inspirationen und Anregungen zu bekommen?

🍀Das alte Jahr abschließen und das neue willkommen zu heißen?

 

Dann ist die Begleitung durch die Rauchnächte etwas für dich!

 

Jeden Tag  steht unter einem anderen Thema.

Passend dazu bekommst du von mir Informationen rundum die Rauhnächte, kleine Aufgaben, Fragen, Anregungen, Meditationen und eine Yogaeinheit, sowie ein digitales Rauhnächtetagebuch und das passende Räucherwerk aus heimischen Kräutern und alles was du sonst für die Rauhnächte brauchst.

 

Der online Bereich mit allen Informationen, Meditationen und Yogaeinheiten steht dir 6 Monate zur Verfügung.

 

Anmeldung oder Fragen bitte über eine persönliche Nachricht. 

 

Kosten:  gesamt Paket 125€



Auf Grund von Corona konnten wir die Veranstaltung 2021 und 2022 leider nicht durchführen,  wir hoffen sehr das wir 2023 wieder einen schönen Rauhnächtetag mit euch verbringen können

Das Mysterium der Rauhnächte

Raunächte - sie erinnern an Schneetreiben, neblige Winterwälder, warme Öfen und Kerzenschein. Von einer geheimnisvollen Aura umwoben, bieten uns die Raunächte aber auch Raum für Wandel, fordern uns auf loszulassen, damit wir uns von Altem befreien, und so wieder Platz für das Neue schaffen.
Die letzte Nacht vom 5. auf den 6. Januar gilt als die wichtigste Raunacht, und so nuten wir gemeinsam den Tag zuvor für eine wunderschöne "ICHZEIT".
In einer kleinen Gruppe kannst Du Dich an diesem Tag von alten und nicht mehr benötigten Gefühlen und Gedanken lösen, Deinen Geist für eine Reise in Deine (Wunsch)Zukunft öffnen und in die kraftvolle Welt der Düfte und Heilkräuter eintauchen.

Teilnehmer: 

mind. 6 Personen , max. 10 Personen 


Kosten:

150€ / Person


Zeit:

10.00 bis 16.30 Uhr



Kräuter


Individuell Buchbar

Unsere Heilkräuter

Heilkräuter wachsen fast überall um uns herum und doch haben wir viele ihrer guten, nutzvollen Eigenschaften vergessen.

Dabei nutzet die Menschheit Heilkräuter schon seit Jahrhunderten erfolgreich zur Linderung und Heilung von Leiden und Beschwerden.

Ihre Anwendungsgebiete sind so vielseitig wie die Pflanzenwelt selbst.

Man kann Heilkräuter einsetzten bei Erkältungen, Blasenbeschwerden, Beschwerden des Bewegungsapparates, Schlafstörungen, Magen- Darm- Beschwerden, Herz- Kreislauf- Beschwerden und vieles mehr.

In diesem Vortrag stelle ich ihnen ca. 20-25, vor allem bei uns heimische, Pflanzen vor. Ich erkläre ihnen wo sie die Pflanzen finden, welche Teile der Pflanze verwendet werden können, wann man sie sammelt, sowie die Wirkung und Verwendungsmöglichkeit der Pflanzen.

 

 

pro Person 15€ (mind. Teilnehmerzahl 6 Personen)

Dauer ca. 1,5 Stunden
Vereine können im Vorfeld mit mir eine Pauschale vereinbaren




15.04.2023    ab 10Uhr

13.05.2023    ab 10Uhr

23.06.2023    ab 10Uhr

02.09.2023     ab 10Uhr

Kräuterwanderung

Bei einer entspannten Kräuterwanderung möchte ich Ihnen, direkt in der Natur, unsere heimischen Heilkräuter zeigen. 

Ich möchte Ihnen zeigen wo sie die verschiedenen Heilkräuter finden, was ihre Eigenschaften sind und wie sie diese verwenden können. 

Ich gebe Ihnen Tipps zur Verarbeitung und Aufbewahrung. 

 

Kosten:

pro Person 20€ (mind. Teilnehmerzahl 8) Personen, inkl. kleines Skript mit allgemeinen Tipps und Platz für Notizen

 

Dauer:

ca. 4 Stunden

 

Treffpunkt:

Kail, Sonnenhof

 

Anmeldung erforderlich 


19.08.2023     ab 10 Uhr

Kräuterbuschen sammeln

Kräuterbuschen sammelt man um Maria Himmelfahrt, da um diese Zeit die

Kräuter eine hohe Kraft haben.

Das hat mit der Energiewende zu tun, die mit dem absteigenden Mond am 21.

Juni beginnt und sich bis Anfang Augst zieht.

Maria Himmelfahrt liegt zwischen Johannistag 24. Juni (Johanniskraut ist ein

Lichtbringer) und dem offiziellen Weinlesetag 24. September (Wein ist ein

Energiebringer).

Die Kräuterbuschen sollen Menschen und Tiere Schutz, Kraft und Gesundheit für

die dunkler und kürzer werden Tage des Herbst und Winter geben.

Je nach Region unterscheiden sich die Kräuter und die Anzahl.

Gesammelt werden sogenannte Heil- und Schutzpflanzen. Einige Kräuter sind

beides. 

 

Kosten:

pro Person 20€ (mind. Teilnehmerzahl 8 Personen)

 

Dauer:

ca. 3-4 Stunden

 

Treffpunkt:

Kail, Sonnenhof

 

Anmeldung erforderlich